Wir sind auf Mission Geldklug.

Von einem 20-Jährigen gegründet, um die Finanzkompetenz seiner Generation zu verbessern, entwickelten wir uns zu der Finanz-App für Familien in Deutschland. Bling unterstützt Familien dabei, ihr Geld zu verstehen, zu verwalten und zu vermehren.

Geld war nicht auf dem Stundenplan.
Deshalb hat Nils Bling gegründet.

Nachdem der Jungunternehmer Nils sein Abitur in der Tasche hatte, schaute er auf seine 12 Schuljahre zurück. Dabei stellte er fest, dass er nichts über den Umgang mit Geld gelernt hat. Themen wie Budget, Aktien, Sparen, Steuern und eine allgemeine Finanzkompetenz wurden nie behandelt. Kein Wunder, dass die Finanzkompetenz in Europa schlecht ist. Um das zu ändern, hat Nils Bling gegründet.

Unsere Geschäftsleitung

Über 50 Jahre Erfahrung mit Finanzen, Familien und Apps.

v. l. n. r. Leon Stephan (Entwicklung), Sophie Linder (Education), Tobias Mundinger (Marketing), Nils Feigenwinter (Leitung),
Hicham Ratnani (Finanzen)

Prominente Unterstützung für Bling.

Führende Investor*innen aus Europa glauben an Bling. Darunter der Vater und ehemalige Fussball-Profi André Schürrle, Mutter und Unternehmerin Verena Pausder und der Investment-Fond La Famiglia aus Berlin.

Bist du unser nächster Teamzuwachs?

Wir sind immer auf der Suche nach Talenten, die uns auf unserer Mission Geldklug unterstützen möchten. Denn Bling ist auch ein richtig toller Arbeitgeber. Wir garantieren dir eine steile Wachstumskurve, flache Hierarchien und ein tolles Arbeitsumfeld. Alles im Herzen von Berlin.

Offene Stellen